• it
  • fr
  • es
  • en
  • de

Mächtiges Tumi-Angriffsritual zur Bestrafung und Zerstörung einer Person

199,00

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: Tumi Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Mächtiges Tumi-Angriffsritual: Eine Person bestrafen und zerstören

Der Tumi ist ein Zeremonialmesser, das in den präkolumbianischen Kulturen Südamerikas eine wichtige Rolle spielte, insbesondere bei den Inkas und früheren Kulturen wie den Moche, die im heutigen Peru lebten. Dieses Instrument hat eine halbkreisförmige Metallklinge, oft aus Gold oder anderen Metallen, mit einem Griff, auf dem in der Regel eine wichtige Persönlichkeit, wie ein Gott, ein Priester oder ein Krieger, abgebildet ist. Der Tumi wurde bei verschiedenen religiösen Zeremonien verwendet.

Das mächtige Tumi-Angriffsritual ist eine esoterische Praxis, die sich die symbolische Kraft und Energie des Tumi-Zeremonialmessers zunutze macht, das traditionell in den präkolumbianischen Kulturen Südamerikas verwendet wurde. Dieses Ritual dient dazu, einer Person, die Schaden oder Unrecht verursacht hat, Schaden und Strafe zuzufügen.

Rituelle Bestandteile zur Bestrafung und Zerstörung einer Person:

  1. Repräsentative Kerze von Tumi: Im Mittelpunkt dieses Rituals steht eine Kerze, die speziell dem Tumi-Zeremonialmesser nachempfunden ist. Diese Kerze repräsentiert nicht nur die Macht des Tumi, sondern ist auch mit negativen Absichten geladen, die sich gegen die Person richten, auf die das Ritual abzielt.
  2. Kerze der Zerstörung: Neben der Tumi-Kerze wird eine speziell geweihte Kerze für die zerstörerische Kraft verwendet. Diese Kerze soll die Energie kanalisieren und verstärken, die benötigt wird, um dem Ziel des Rituals Schaden zuzufügen und es zu zerstören.
  3. Figur des schwarzen Exu: Exu ist eine zentrale Figur in den Praktiken der umbanda und anderer afro-brasilianischer Religionen, die oft mit Magie und zerstörerischer Kraft in Verbindung gebracht wird. Die schwarze Exu-Figur wird als Kanal benutzt, um dunkle Kräfte zu beschwören und negative Energie auf die Zielperson zu lenken.

Wie man das Ritual anwendet:

Das mächtige Tumi-Angriffsritual erfordert Aufmerksamkeit und Konzentration. Um es korrekt durchzuführen, befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen, die dem Ritualkit beiliegen. Bei dem Ritual werden in der Regel die Kerzen und die Exu-Figur in einer bestimmten Weise angeordnet.

Warnungen:

Es wird empfohlen, dieses Ritual mit großer Vorsicht und im Bewusstsein der karmischen Konsequenzen des eigenen Handelns anzuwenden. Die negative Energie, die durch dieses Ritual gesendet wird, kann langanhaltende und unvorhersehbare Auswirkungen haben, daher ist es ratsam, es nur unter extremen Umständen und als letzten Ausweg anzuwenden, wir empfehlen jedoch, zumindest das Ritual durchzuführen, umdie Gegenreaktion zu vermeiden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht200 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mächtiges Tumi-Angriffsritual zur Bestrafung und Zerstörung einer Person“
Hinterlasse eine Bewertung und erhalte einen fantastischen Gutschein!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Shopping cart0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0

Newsletter

Ich habe die Datenschutzrichtlinie dieser Website gelesen und akzeptiere sie und stimme zu, mir den regelmäßigen Newsletter von Ihnen zuzusenden.

ANMELDEN UND ERHALTEN

5% RABATT

Danke schön!

Hier ist Ihr Rabattcode, den Sie jetzt verwenden können!

QC50