• it
  • fr
  • es
  • en
  • de

Großes Ritual zur Zerstörung der Beziehung zwischen zwei Menschen

(0 Kundenbewertungen)

120,00

Vorrätig

Artikelnummer: SF-narc Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Großes Ritual zur Zerstörung der Beziehung zwischen zwei Menschen

Kennen Sie das, wenn zwei Menschen zu sehr aneinander hängen, aber einer von ihnen nicht mehr weiter weiß, weil der andere mit einer kranken, pathologischen Mine an ihm klebt? Eine ungesunde Beziehung zu der anderen Person in einer Art und Weise, die Probleme für die Menschen um ihn herum schafft?
Hier dient dieses Ritual dazu, diese Menschen zu trennen und dem “Unterwürfigen” die Augen zu öffnen, denn genau hier liegt das Problem, der Unterwürfige ruiniert oft sein eigenes Leben, das Leben der Menschen um ihn herum, oft im Namen eines Familienmitglieds/Ehemannes/Ehefrau usw., der nur ein Interesse daran hat, die Person in seiner Hand zu halten. Der nur ein Interesse daran hat, die Person für sich zu behalten.

Viele Menschen wissen nicht (oder tun so, als ob sie es nicht wüssten), dass derjenige, der ihnen nahe steht, nichts anderes ist als ein pathologischer Narzisst, und die einzige Möglichkeit, wiedergeboren zu werden, besteht darin, ihn aus ihrem Leben zu entfernen.

Ein pathologischer Narzisst ist eine Person, die ein übermäßiges Bedürfnis nach Bewunderung und Aufmerksamkeit hat, die sich anderen überlegen fühlt und wenig Einfühlungsvermögen für andere hat. Diese Person ist oft sehr auf ihr Aussehen, ihren Erfolg und ihren Ruf bedacht und kann arrogantes und manipulatives Verhalten an den Tag legen, um zu bekommen, was sie will.

Der pathologische Narzisst weist eine narzisstische Persönlichkeitsstörung auf, die nur von einer psychiatrischen Fachkraft diagnostiziert werden kann, aber oft tun sie das nicht und bleiben im Verborgenen und richten selbst großen Schaden an. Diese Störung äußert sich durch eine Reihe von Verhaltensweisen und Einstellungen, die für die Person selbst und für andere in ihrem Umfeld schädlich sind.

Der pathologische Narzisst ist oft nicht in der Lage, seine eigenen Fehler zu erkennen oder die Verantwortung für sein eigenes Verhalten zu übernehmen, und kann sehr empfindlich auf Kritik reagieren. Diese Person hat möglicherweise Schwierigkeiten, gesunde und bedeutungsvolle Beziehungen zu anderen zu unterhalten, da sie dazu neigt, Menschen nur als Quelle der Befriedigung ihrer eigenen Bedürfnisse zu sehen.

Dieses Ritual wird die unterwürfige Person dazu bringen, ihre Augen zu öffnen und sich von der manipulativen Person zu entfernen.

Anmerkung: Dieses Ritual kann auch vom Opfer selbst durchgeführt werden, vorausgesetzt, es ist sich bewusst, dass es eines ist…

Zusätzliche Informationen

Gewicht 400 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (2)

Schreibe die erste Bewertung für „Großes Ritual zur Zerstörung der Beziehung zwischen zwei Menschen“
Hinterlasse eine Bewertung und erhalte einen fantastischen Gutschein!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Shopping cart0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0